09.07.2018

Versendung von Fragebögen für das Projekt „Gesundes Nittenau“

Im Laufe der nächsten Tage werden in einigen Haushalten von Nittenauer Bürgerinnen und Bürgern (über 65-jährige sowie Familien mit kleinen Kindern) Fragebögen eingehen, die die Stadt Nittenau in Zusammenarbeit mit der AOK und der Universität Regensburg erarbeitet hat und im Rahmen des Projekts „Gesundes Nittenau“ auswerten möchte. Hierzu benötigen wir Ihre Mitarbeit und bitten um rege Teilnahme. Unter allen zurückgesendeten Fragebögen werden attraktive Freizeitgutscheine verlost. Näheres können Sie Ihrem persönlichen Anschreiben entnehmen, welches dem Fragebogen beiliegt.

<- Zurück zu: Aktuelle Nachrichten der Stadt Nittenau