07.05.2021

Upcycling-Workshops in Nittenau

Im Rahmen der Kunst-Kultur-Tage veranstalten das Stadtmuseum Nittenau und die Katholischen Landjugendbewegung Nittenau zwei Aktionen zum Thema „Jugend gestaltet Zukunft.“ Bei den kreativen Mitmachaktionen am 25. Mai und 04. Juni 2021 können sich die TeilnehmerInnen mit nachhaltigem Verhaltens- und Lebensweisen auseinandersetzen.

Die vom Kreisjugendring Schwandorf initiierte Aktion richtet sich an Kinder und Jugendliche, die sich mit dem Umweltschutz beschäftigen möchten. Vom 25.05. bis 05.06.2021 werden unterschiedliche kreative Events im gesamten Landkreis angeboten.

Zwei Veranstaltungen finden dazu in der Stadt Nittenau statt. Im Stadtmuseum können die BesucherInnen am 25. Mai 2021 von 09.00 Uhr bis 11.30 Uhr unter anderem einen Blumengruß oder Kräutergarten für das Fensterbrett aus alten Blechbüchsen gestalten, die bunt bemalt und beklebt werden. Der Eintritt ist frei.

In den Werkräumen der Mittelschule Nittenau findet am 04. Juni 2021 von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr ein kreativer Workshop statt. Unter dem Motto „Kunstwerke gestalten aus Müll“ können sich die KünstlerInnen entfalten und aus Abfall individuelle Kreationen erschaffen. Die Teilnahme ist kostenlos. Die Werke werden voraussichtlich am 05. Juni 2021 im Pfarrheim Nittenau beziehungsweise der Fensterfront ausgestellt.

Weitere Informationen zu den Veranstaltungen und zum gesamten Programm sind unter kjr-schwandorf.de zu finden. Aufgrund der Covid-19-Pandemie kann es zu kurzfristigen Absagen kommen.

<- Zurück zu: Aktuelle Nachrichten der Stadt Nittenau