02.12.2021

3G-Regel im Rathaus

Ab Montag, den 06.12.2021, gilt für das Rathaus eine 3G-Zugangsregelung.

„3G“ („geimpft“, „genesen“ oder einfacher Schnelltest, nicht älter als 24 Stunden und mit entsprechend zertifiziertem Nachweis, z.B. Apotheke oder Hausarzt) ist vor Betreten des Rathauses nachzuweisen. Schnelltests vor Ort werden nicht angeboten. Eine Ausnahmeregelung gilt für Kinder unter sechs Jahren (Zutritt ohne Nachweis) sowie Schülerinnen und Schüler (hier reicht ein Schulausweis). Hier auch nochmal der Hinweis: viele Rathausbesuche können direkt online erledigt werden. Weitere Informationen unter Bürgerservice, Serviceport

<- Zurück zu: Aktuelle Nachrichten der Stadt Nittenau