18.02.2022

Corona-Testzentrum eröffnet Anfang nächster Woche

Die Stadt Nittenau installiert im Haus des Gastes ein Corona-Testzentrum.

Aufgrund von wiederholten Anfragen aus der Nitternauer Bürgerschaft eröffnet die Stadtverwaltung ein Testzentrum im Haus des Gastes. „Wir haben gemerkt, dass die Nachfrage nach wie vor groß ist“, betont Erster Bürgermeister Benjamin Boml, „aus diesem Grund haben wir uns entschieden, eine Testmöglichkeit in Nittenau zu schaffen.“

Nach Rücksprache des Geschäftsleiters Josef Kaml mit der Firma DKS-Medical wird ab Anfang nächster Woche das Testzentrum in Betrieb genommen. Die Räumlichkeiten im Haus des Gastes haben sich aufgrund der Barrierefreiheit und der vorhandenen Parkmöglichkeiten angeboten. Neben einem Stromanschluss muss die Stadt lediglich für die Müllentsorgung aufkommen. Derzeit wird noch auf die schriftliche Zustimmung des Gesundheitsamtes Schwandorf gewartet. Sobald diese eintrifft, wird die Teststation eröffnet und die Bevölkerung erneut informiert. Eine mündliche Zusage liegt bereits vor.

Das Angebot ist kostenlos und eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. „Mir war es vor allem wichtig, dass die Teststation täglich geöffnet wird“, so Benjamin Boml. Aus diesem Grund kann das Angebot von Montag bis Freitag zwischen 06.30 Uhr und 18.00 Uhr sowie am Samstag und Sonntag von 08.00 Uhr bis 18.00 Uhr genutzt werden.

Termine können über www.novidatest.de gebucht werden. Die Termine sind ab 24.02.2022 im Laufe des Tages online buchbar. Bei einer Onlinebuchung erhält man das Ergebnis per SMS oder E-Mail. Bei einer Testung ohne Termin per ausgefüllten Zettel. Es werden auch Lolli- und Spucktests angeboten. PCR-Testungen sind nicht möglich.

„In diesem Zuge möchte ich mich nochmals herzlich beim BRK Nittenau bedanken, die bis jetzt stets mit ihren ehrenamtlichen HelferInnen ein passendes Angebot am Wochenende anbieten konnten“, betont der Bürgermeister. Diesen Sonntag wird das BRK Nittenau eine Testmöglichkeit zur Verfügung stellen. Weitere Informationen dazu unter www.etermin.net/coronatest

<- Zurück zu: Aktuelle Nachrichten der Stadt Nittenau