30.03.2022

Campingsaison 2022 startet

Ab Sonntag, den 03.04.2022 öffnet der Campingplatz für die Saison 2022 seine Pforten.

Aufgrund der Corona-Pandemie-Lockerungen der Staatsregierung kann ab Sonntag, den 03.04.2022 die Campingsaison 2022 offiziell eröffnet werden: „Unsere BesucherInnen freuen sich schon sehr darüber“, berichtet Campingwartin Beata Käsz, „und in diesem Jahr sind die Hygienemaßnahmen auch in einem angemessenen Rahmen.“ Durch die aktualisierten Schutzmaßnahmen ist die 3G-Regelung einzuhalten. Der Nachweis über eine Genesung, Impfung oder eine Testung muss lediglich beim erstmaligen Betreten der Anlage vorgezeigt werden. Zudem ist bei der Nutzung der sanitären Einrichtungen eine FFP2-Maske zu tragen. „Auch die allgemein geltenden Sicherheitsabstände zu anderen BesucherInnen müssen nach wie vor eingehalten werden“, betont die Campingwartin.

Für die Saison 2022 liegen bereits einige Reservierungen vor und auch die DauercamperInnen freuen sich bereits auf ihren Aufenthalt in Nittenau. „Dank der Lockerungen bekommen wir wieder ein wenig Normalität zurück“, so Erster Bürgermeister Benjamin Boml, „dies macht es nicht nur für uns, sondern auch für unsere Gäste einfacher.“ Denn durch die neuen Regelungen können wieder spontane UrlauberInnen, Familien und BootswanderInnen ohne größere Vorkehrungen ihre Zeit auf dem Campingplatz verbringen.

<- Zurück zu: Aktuelle Nachrichten der Stadt Nittenau