12.04.2022

SAMi entzückt zukünftig in der Stadtbücherei Nittenau

Mit dem neuen SAMi-Buchprogramm wird das Lesen noch mehr Spaß machen.

Die jungen LeserInnen der Stadtbücherei Nittenau dürfen sich in rund zwei Wochen über den Neuzugang „SAMi – dein Lesebär“ freuen. „Durch die drei neuen Geräte möchten wir unser Angebot für Kinder erneut erweitern“, betont Büchereileiterin Monika Wild.

„SAMi macht Vorlesen zum Erlebnis!“ heißt das Motto der Ravensburger Eigenentwicklung und Produktneuheit. Im Mittelpunkt steht der Lesebär SAMi, mit dem alle Kinder über ein innovatives Hör- und Bucherlebnis selbstständig in die Welt der Bilderbücher eintauchen können. Einfach ans Buch gesteckt, liest der Eisbär die Geschichte vor, während die NutzerInnen durch das Buch blättern und die Illustrationen betrachten. Dabei erkennt SAMi automatisch die Seite, auf der sich der/die LeserIn befindet. Zudem ist es möglich, die Geschichten unendlich oft vorlesen zu lassen. Die Musik und Geräusche schaffen eine passende Atmosphäre beim Lesen.

Die Bücher reichen von Abenteuergeschichten mit LieblingsheldInnen, wie Paw Patrol oder die Biene Maja, über Freundschaftsgeschichten mit dem Meerschwein Ferdi bis hin zu Alltagserlebnissen, wie dem ersten Schultag. „SAMi richtet sich grundsätzlich an Kinder ab drei Jahren“, erklärt Monika Wild, „und das Buchprogramm wird kontinuierlich von uns erweitert.“

In rund zwei Wochen können zwei von drei SAMIs ausgeliehen werden. Die Ausleihfrist beträgt 14 Tage. Ein weiteres Gerät wird in der Bücherei zur Verfügung stehen und kann zu den bekannten Öffnungszeiten vor Ort genutzt werden.

<- Zurück zu: Aktuelle Nachrichten der Stadt Nittenau