05.07.2022

Anmeldung zum Kinderferienprogramm

Über 40 Veranstaltungen von 25 Vereinen und Unternehmen werden beim diesjährigen Sommerferienprogramm angeboten.

Auch in diesem Jahr dürfen sich die Kinder aus Nittenau über ein umfangreiches Ferienprogramm freuen. Zwischen Juli und September werden über 40 Veranstaltungen von rund 25 Vereinen und Unternehmen angeboten. „Wir freuen uns sehr, dass wir auch in diesem Sommer ein abwechslungsreiches und vielseitiges Programm anbieten können“, betont Erster Bürgermeister Benjamin Boml, „unzählige Vereine und Unternehmen unterstützen uns dabei.“

So werden unter anderem Fahrradtouren, Zeltlager, Wasserski-Kurse, Yoga, musische Kurse, Wanderungen, Rallyes, Kickboxen und Karate angeboten. Auch verschiedene Erlebnistage bei den Feuerwehren Fischbach und Nittenau, ein Schachkurs, Bastelaktionen, das „große Maschinen fahren“ und „Letzte-Hilfe-Kurse“ können besucht werden.

„In diesem Jahr handhaben wir das mit der Anmeldung allerdings etwas anders“, erklärt Tourismusbeauftragte Ingrid Schindler, „die einzelnen Programmpunkte müssen zukünftig online gebucht werden.“ Dadurch ist eine persönliche Anmeldung in der Tourist-Information nicht mehr notwendig und alle Eltern und Erziehungsberechtigten können bequem von Zuhause die verschiedenen Aktionen buchen. Unter der Internetseite www.unser-ferienprogramm.de/nittenau können bereits die verschiedenen Veranstaltungen mit einer detaillierten Beschreibung sowie die Teilnahmebedingungen eingesehen werden. Die Registrierung sowie Anmeldung ist allerdings erst ab Samstag, den 25.06.2022 um 09.00 Uhr möglich.

Für Rückfragen steht Ingrid Schindler telefonisch unter 09436 902733 oder per Mail unter touristik@nittenau.de zur Verfügung.

<- Zurück zu: Aktuelle Nachrichten der Stadt Nittenau