15.06.2022

Zukunftspreis des Landkreises Schwandorf - Kategorie Bildung

Der Verein "Partner für den Landkreis Schwandorf" vergibt alljährlich den Zukunftspreis des Landkreises Schwandorf, in diesem Jahr wieder in der Kategorie Bildung.

Bei der Verleihung des Preises kommt es auf besondere Leistungen an, die sich positiv auf die Zukunftschancen des Landkreises Schwandorf und seiner Bürgerinnen und Bürger auswirken. Dies können kreative Projekte sein, auch Kooperationen von Schule und Wirtschaft, innovative Bildungsangebote, außergewöhnliche Fortbildungs- und Qualifizierungsmodelle und ähnliches.

Es werden drei gleichwertige Preise vergeben in den Kategorien:

Grund- und Mittelschule

Realschulen/Gymnasien/FOS/BOS und Berufsschulen

Weitere Bildungseinrichtungen und -projekte

und mit jeweils 1.000 Euro und einer Bronzeskulptur honoriert.

Preisträgerinnen und Preisträger können natürliche juristische Personen (Unternehmen, Schulen, Vereine, Institutionen oder Privatpersonen) sein, die ihren Sitz im Landkreis Schwandorf haben.

Weitere Informationen zum Zukunftspreis erhalten Sie auch unter der Internetseite www.partner.landkreis-schwandorf.de, oder von Herrn Christian Meyer im Landratsamt Schwandorf unter der Rufnummer 09431/471-337

Gerne können Sie auch einen potentiellen Preisträger/eine potentielle Preisträgerin vorschlagen. Für diesen Fall bitten wir Sie, das beigefügte Nominierungsformular bis spätestens 23. September 2022 ausgefüllt an das Landratsamt Schwandorf zu schicken.

Bewerbungsformular

<- Zurück zu: Aktuelle Nachrichten der Stadt Nittenau