Aktuelles

17.01.2022

Wochenmarkt



Wocheneinkauf geplant? Schauen Sie morgen gerne wieder bei unserem Wochenmarkt von 08.00 Uhr bis 13.00 Uhr vorbei. Auf dem Volksfestplatz finden Sie unter anderem Gemüse, Eier, Nudeln und weitere Spezialitäten aus der Region.


14.01.2022

Planungen zu „Annahaid“ gehen in die nächste Runde



Ein neues Baugebiet soll in den kommenden Jahren in Nittenau entstehen. Der Stadtrat entschied sich nun für eine Variante des Bebauungsplanes.[mehr]


13.01.2022

Einladung zur konstituierenden Sitzung des Jugendparlaments



Am 19.01.2022 findet um 16.00 Uhr in der Regentalhalle die konstituierende Sitzung des Jugendparlaments statt.[mehr]


12.01.2022

Julia Zeidler wurde vereidigt



In der ersten Sitzung des Jahres 2022 wurde Julia Zeidler als Mitglied im Stadtrat vereidigt.[mehr]


11.01.2022

Kurs erfolgreich absolviert



Uwe Reichert legte seinen Kurs „Grundlagen für den Kläranlagenbetrieb“ im Dezember erfolgreich ab. [mehr]


10.01.2022

Stadtbücherei wieder geöffnet



Die Stadtbücherei Nittenau ist ab dem 10.01.2022 zu den gewohnten Öffnungszeiten wieder zugänglich.


05.01.2022

Stadtratssitzung



Am 11. Januar findet die erste Stadtratssitzung in diesem Jahr statt.[mehr]


04.01.2022

Sternsingergruppe besucht Bürgermeister



Am 04.01.2022 besuchten vier Mädchen und Kaplan Ulrich Eigendorf den Ersten Bürgermeister Benjamin Boml und überbrachten den Segen für das Jahr 2022.[mehr]


01.01.2022

Ein schönes neues Jahr!



Wir wünschen Ihnen allen ein schönes und gesundes neues Jahr! Wir freuen uns bereits auf zahlreiche spannende Momente und Projekte in Nittenau.


31.12.2021

Rückblick 2021



Bevor wir in das neue Jahr 2022 starten, möchten wir nochmal mit Ihnen gemeinsam auf das 2021 zurückblicken. Und für Sie vorab: wir haben wieder einiges geschafft. Der Stadtrat, die Verwaltung und Sie alle konnten wieder sehr...[mehr]


30.12.2021

Vorsätze für 2022



Sie sind noch auf der Suche nach passenden Vorsätzen für das Jahr 2022? Wir haben da ein paar Ideen![mehr]


29.12.2021

Bilder gesucht



Für unsere Ausgabe 01/22 "Mein Nittenau" sind wir auf der Suche nach alten Bildern aus Fischbach und weiteren Ortsteilen. [mehr]


28.12.2021

Name für Stadtmaskottchen



Wir gehen in die letzte und finale Runde. Sie haben nun die Wahl: Wie soll unser Stadtmaskottchen heißen? Schreiben Sie uns bis zum 03.01.2022 Ihren Favoriten (presse@nittenau.de):[mehr]


27.12.2021

Das perfekte Silvestermenü



Was landet bei Ihnen an Silvester auf dem Essenstisch? Fondue? Raclette? Egal was Sie dafür benötigen, die regionalen Lebensmittel finden Sie noch morgen von 08.00 Uhr bis 13.00 Uhr auf unserem Wochenmarkt auf dem Nittenauer...


24.12.2021

Frohe Weihnachten



Liebe Nittenauerinnen und Nittenauer, ich wünsche Ihnen ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest. Genießen Sie trotz der schwierigen Situation die schönen und ruhigen Momente mit Ihren Liebsten. Kommen Sie gut ins neue und...


23.12.2021

Jugendparlament lernt sich kennen



Die gewählten Mitglieder des Jugendparlaments lernten sich zum ersten Mal persönlich kennen. Es wurden bereits viele verschiedene Themen diskutiert.[mehr]


22.12.2021

Bürgermeister verteilt Geschenke



Erster Bürgermeister Benjamin Boml besuchte das Senioren-Zentrum Passauer Wolf sowie das Haus Valentin und überbrachte weihnachtliche Grüße.[mehr]


21.12.2021

Neue Medien für Stadtbücherei Nittenau



In der Stadtbücherei Nittenau sind ab sofort 30 neue Medien für Erwachsene, Jugendliche und Kinder zu finden. Auch sieben neue Tonies sind in der Bücherei zu finden.[mehr]


21.12.2021

Planungen zum Kinderhort schreiten voran



An der Grund- und Mittelschule Nittenau soll bald ein neuer Kinderhort entstehen. Nun wurde das zuständige Architektenbüro für die erste Leistungsphase ausgewählt.[mehr]


20.12.2021

Neue Facebook-Seite



Aufgrund von technischen Problemen gibt es ab sofort eine neue Facebook-Seite der Stadt Nittenau.[mehr]


17.12.2021

Grund- und Mittelschule engagiert sich



Wie jedes Jahr konnte die Grund- und Mittelschule Nittenau zahlreiche Pakete für den Johanniter-Weihnachtstrucker sammeln. Die SchülersprecherInnen übernahmen hierfür die gesamte Organisation.[mehr]


17.12.2021

Schöne Bescherung in Nittenau



Alle Jahre wieder: Kurz vor Weihnachten hat der Zweckverband Kommunale Verkehrssicherheit Oberpfalz (ZV KVS Oberpfalz) nicht die Falsch-, sondern die RichtigparkerInnen im Visier. Dann bekommen auch diese etwas an den...[mehr]


16.12.2021

Stadtmaskottchen für Zuhause



Das Nittenauer Stadtmaskottchen gibt es ab sofort auch für Zuhause.[mehr]


15.12.2021

Recyclinghof Nittenau schließt am 18.12.2021



Der Recyclinghof Nittenau schließt am 18.12.2021 (letzter Öffnungstag im Jahr 2021) seine Pforten. Ab dem 12.01.2022 ist der Recyclinghof wieder zu den normalen Öffnungszeiten geöffnet.


15.12.2021

Nittenauer Weihnachtsmarkt wird zur Weihnachtskarte



Jenna Bohn malte den Nittenauer Weihnachtsmarkt. Das Bild ziert nun die offizielle Weihnachtskarte der Stadt Nittenau.[mehr]


14.12.2021

Urologie eröffnet Zweigstelle in Nittenau



Seit 1. Oktober 2021 ist in der Krankenhausstraße in Nittenau eine Zweigstelle des Urologiezentrums Schwandorf zu finden.[mehr]


13.12.2021

Veröffentlichung Änderung Beitrags- und Gebührensatzung



Aufgrund der Art. 5, 8 und 9 des Kommunalabgabengesetzes erlässt der Zweckverband zur Wasserversorgung – Wenzenbacher Gruppe – folgende Satzung:[mehr]


13.12.2021

Regionale Produkte auf dem Weihnachtstisch



Der Nittenauer Wochenmarkt bietet eine große Auswahl an regionalen Lebensmitteln für das Festtagsmenü.[mehr]


10.12.2021

Bäckerei Schweiger unterstützt erneut BR Sternstunden



In den letzten zehn Wochen konnten die KundInnen der Bäckerei Schweiger in Nittenau und Wald für die BR Sternstunden spenden. Über die Summe waren alle positiv überrascht.[mehr]


09.12.2021

Nittenau bekommt eine Pumptrackanlage



In der Stadtratssitzung am 07.12.2021 entschied der Stadtrat einstimmig die Planung einer Pumptrackanlage in Nittenau.[mehr]


08.12.2021

Dreharbeiten im Stadtmuseum beginnen



Im Stadtmuseum begannen am 02.12.2021 die Dreharbeiten für ein neues digitales Angebot.[mehr]


07.12.2021

Neue Souvenirs im Tourismusbüro



Im Tourismusbüro der Stadt Nittenau gibt es ab sofort neue Souvenirs zu kaufen.[mehr]


07.12.2021

Nikolausaktion kam gut an



400 Tüten mit allerlei Geschenken wurden am 06.12.2021 an die Nittenauer Kinder verteilt.[mehr]


06.12.2021

3G-Regelung Sitzungen



Aufgrund der derzeitigen pandemischen Entwicklung hat die Stadt Nittenau die Entscheidung getroffen, bis auf Weiteres die Stadtrats- sowie Bau- und Umweltausschusssitzungen unter der 3G-Regel abzuhalten. Am Eingang zur...


03.12.2021

Beitrags- und Gebührensatzung zur Wasserabgabesatzung des Kreiswasserwerkes



Bekanntmachung zur Änderung der Beitrags- und Gebührensatzung.[mehr]


02.12.2021

3G-Regel im Rathaus



Ab Montag, den 06.12.2021, gilt für das Rathaus eine 3G-Zugangsregelung. [mehr]


01.12.2021

Absage der Vorlesestunden



Aufgrund der angespannten Corona-Lage muss die Stadtbücherei Nittenau ihre Vorlesestunden im Dezember und Januar absagen. Das Team hofft, dass sich die Lage im Februar wieder beruhigt und im nächsten Jahr erneut die beliebten...


01.12.2021

Für den Ernstfall gerüstet



30 MitarbeiterInnen der Stadt Nittenau ließen sich zu ErsthelferInnen ausbilden.[mehr]


30.11.2021

Brauhausstraße gesperrt



Die Brauhausstraße ist am 30.11.2021 von 07.00 – 09.00 Uhr gesperrt. Vielen Dank für Ihr Verständnis.


30.11.2021

Geschenketüten zum Nikolaustag



Die Stadtverwaltung Nittenau verteilt am 06.12.2021 an alle Nittenauer Kinder Geschenketüten mit kleinen Überraschungen.[mehr]


30.11.2021

Preise wurden an GewinnerInnen überreicht



10 Jugendliche, die an der Jugendparlamentswahl ihre Stimmen abgegeben haben, durften sich über tolle Preise der Werbegemeinschaft Nittenau freuen.[mehr]


29.11.2021

Bücherei veranstaltet Flohmarkt



Ab sofort können bei einem Flohmarkt in der Stadtbücherei Nittenau viele neuwertige Medien zu einem günstigen Preis erworben werden. [mehr]


26.11.2021

Wassersperrung



Am Dienstag, den 30.11.2021, wird es in der Industriestraße sowie Waldfrieden 18 bis 26 kein Wasser geben. Die Sperrung dauert von 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr an.


26.11.2021

Grüngutannahmestelle Bergham



Die Anlieferung von Grüngut ist noch bis einschließlich kommenden Freitag möglich.


26.11.2021

Probleme bei der Grüngutannahmestelle Fischbach



Seit der Schließung der Grüngutannahmestelle in Fischbach kommt es vermehrt zu Problemen. Jetzt drohen Strafanzeigen. [mehr]


25.11.2021

Ablesung der Wasserzähler



Der Stichtag 30.11.2021 rückt näher.[mehr]


25.11.2021

Christkindls-Postkasten in Nittenau



Ab sofort können alle Nittenauer Kinder ihre Wunschzettel in den Christkindls-Postkasten in der Stadtpfarrkirche einwerfen. [mehr]


24.11.2021

Mehr Sicherheit in Regentalhalle



In der Regentalhalle wurde ein Defibrillator für Erwachsene und Kinder installiert.[mehr]


23.11.2021

Wassersperrung



In Kaspeltshub, Ottischhof und Hubhof wird am Donnerstag, den 25.11.2021, erneut das Wasser von 7:30 Uhr – 17:00 Uhr abgesperrt. Danke für Ihr Verständnis!


23.11.2021

Karolina Hochmuth feierte 108. Geburtstag



Die älteste Landkreisbürgerin und Bürgerin Nittenaus feiert 108. Geburtstag. Mit ausreichend Abstand durfte auch Erster Bürgermeister Benjamin Boml gratulieren.[mehr]


22.11.2021

Ein Landkreis denkt weiter



Zukunftsstrategie Landkreis Schwandorf sucht Ideen.[mehr]


22.11.2021

Es weihnachtet in Nittenau



In Nittenau wird aktuell die Weihnachtsbeleuchtung aufgehängt und auch die drei Tannenbäume sind in diesem Jahr wieder beleuchtet.[mehr]


19.11.2021

Rathaus ab Montag geschlossen



Im Hinblick auf die steigenden Inzidenzzahlen und die drohende Überlastung des Gesundheitssystems in weiten Teilen Bayerns sowie der damit verbundenen Verschärfung der „Corona“-Maßnahmen durch den Gesetzgeber, ist das Nittenauer...


19.11.2021

Christian Schwandtner ist jetzt Standesbeamter



Im Rathaus gab es letzte Woche Grund zur Freude. Christian Schwandtner trägt seit dem 10.11.2021 den Titel „Standesbeamter.“ Der Stadtrat entschied Anfang des Monats die Berufung des 25-Jährigen, nachdem er den...[mehr]


18.11.2021

Nittenau, Bodenwöhr und Bruck sagen Weihnachtsmärkte ab



Die geplanten Weihnachtsmärkte in Nittenau, Bruck und Bodenwöhr werden in diesem Jahr nicht stattfinden. Nicht nur die strengen Auflagen sind Gründe für die Absage.[mehr]


18.11.2021

Storchenkamera wird in Betrieb genommen



Ab dem kommenden Jahr können sich die BürgerInnen aus Nittenau wieder über einen privaten Einblick in das Storchennest freuen.[mehr]


17.11.2021

Click und Collect in der Stadtbücherei



Aufgrund der angespannten Corona-Situation hat sich die Stadtbücherei Nittenau dazu entschlossen, zusätzlich zu den normalen Öffnungszeiten Click und Collect anzubieten. [mehr]


17.11.2021

Mitglieder des Jugendparlaments wurden gewählt



Am 16.11.2021 wurde offiziell das Jugendparlament gewählt. Sieben NittenauerInnen dürfen sich über ihren neuen Posten für die kommenden zwei Jahre freuen.[mehr]


16.11.2021

Absage Bundesweiter Vorlesetag



Aufgrund der hohen Inzidenz und der negativen Entwicklung der Corona-Pandemie haben wir uns entschlossen, die geplante Aktion zum Bundesweiten Vorlesetag am 18.11.2021 in der Stadtbücherei Nittenau abzusagen. Danke für euer...


16.11.2021

Neue Medien für die Stadtbücherei



Die Stadtbücherei Nittenau bestellte neuen Lesestoff für Groß und Klein, der ab sofort ausgeliehen werden kann. Neben Büchern und Hörbüchern wird es auch eine neue Zeitschrift zur Ausleihe geben.[mehr]


15.11.2021

Wahl des Jugendparlaments



Am 16.11.2021 wird das neue Nittenauer Jugendparlament gewählt. Die WählerInnen haben eine Chance auf tolle Preise.[mehr]


12.11.2021

Stadt Nittenau pflanzt Bäume



Die Nittenauer EinwohnerInnen dürfen sich ab sofort über eine Streuobstwiese in Neuhaus freuen. Für die Bäume ist auch eine Baumpatenschaft möglich.[mehr]


11.11.2021

Wassersperrung



Am Montag, den 15.11.2021, wird die Wasserleitung in Kaspeltshub umgebunden. Aus diesem Grund steht von 7.30 Uhr bis 17.00 Uhr kein Wasser zur Verfügung. Folgende Ortschaften sind davon betroffen: Kaspeltshub, Tiefenhof, Öd,...[mehr]


11.11.2021

Jugendliche konnten sich der Öffentlichkeit vorstellen



Am 08.11.2021 fand die Podiumsdiskussion aller KandidatInnen des Jugendparlaments statt. Hier konnten die BewerberInnen schon erste Wünsche für die Zukunft äußern.[mehr]


10.11.2021

Neue Mitarbeiterin im Tourismusbüro



Ingrid Schindler arbeitet ab sofort im Nittenauer Tourismusbüro. Sie wird die Arbeiten des bald ausscheidenden Tourismusbeauftragten Hermann Riedl mit übernehmen.[mehr]


09.11.2021

Bundesweiter Vorlesetag mit Ersten Bürgermeister



Die Stadtbücherei Nittenau nimmt am bundesweiten Vorlesetag teil. Der Erste Bürgermeister Benjamin Boml wird aus einem seiner Lieblingskinderbücher vorlesen.[mehr]


09.11.2021

Standesamt bietet neuen Online-Service



Ab sofort können die Nittenauer BürgerInnen verschiedene Urkunden online beantragen. Dadurch wird das Online-Angebot erneut erweitert.[mehr]


08.11.2021

Einwohnermeldeamt geschlossen



Am Mittwoch, den 10.11.2021, ist das Einwohnermeldeamt ganztägig geschlossen und telefonisch nicht erreichbar.


05.11.2021

Jugendliche stellen sich vor



Am 08.11.2021 findet eine Podiumsdiskussion statt. Hier können sich alle BewerberInnen des Jugendparlaments vorstellen. [mehr]


04.11.2021

Rathaus geschlossen und telefonisch nicht erreichbar



Am Montag, den 08.11.2021, ist das Rathaus Nittenau ganztägig geschlossen und telefonisch nicht erreichbar.


04.11.2021

Grüngutannahmestellen



Die Grüngutannahmestellen in Fischbach und Stefling sind am Samstag, den 13.11.2021 für heuer zum letzten Mal geöffnet!


04.11.2021

Adventskalender basteln



Nach Blumengruß aus Blechdosen und Memoryboard aus einem alten Bilderrahmen gibt es zum Ende des Museumsjahres nochmal eine Bastelaktion.[mehr]


03.11.2021

Erfolgreiche Campingsaison geht zu Ende



Am 15. Oktober endete die Campingsaison für TagestouristInnen. Beata Käsz blickt auf ihr erstes Jahr als Campingwartin zurück.[mehr]


02.11.2021

Weihnachtsmarktplanungen gehen voran



Der Weihnachtsmarkt in Nittenau findet vom 03. Bis 05. Dezember 2021 statt. Aufgrund von Corona wird es einige Neuerungen geben.[mehr]


29.10.2021

Freibad Nittenau überzeugte Gäste



Andreas Hanka, Schwimmmeister im Freibad Nittenau, zeigt sich über die Freibadsaison 2021 zufrieden. Trotz der Corona-Auflagen nutzen viele Gäste das Angebot.[mehr]


28.10.2021

Kreisel wieder vollständig geöffnet



Eine erfreuliche Mitteilung! Freie Fahrt auf der SAD 15. Die Sperrung zwischen Obermainsbach und Thann ist zwei Tage früher als geplant wieder aufgehoben worden.


28.10.2021

Stadtbücherei wird für großes Engagement belohnt



Das Bayernwerk zeichnet die Stadtbücherei aufgrund des Engagements für die Leseförderung mit einem Preis über 1.000 Euro aus.[mehr]


27.10.2021

1. Klassen bekommen Schulkiste



Am 19.10.2021 durften sich 54 Kinder über eine Schulkiste des Schulvereins zur Förderung der Grund- und Mittelschule Nittenau freuen.[mehr]


27.10.2021

Neue Schultrikots für Grund- und Mittelschule



Der Schulverein zur Förderung der Grund- und Mittelschule Nittenau sponserte insgesamt 30 Sporttrikots.[mehr]


27.10.2021

Schulverein sponsert neue Musikinstrumente



Die Grund- und Mittelschule Nittenau durfte sich dank einer großzügigen Unterstützung des Vereins zur Förderung der Grund- und Mittelschule Nittenau über neue Musikinstrumente freuen.[mehr]


26.10.2021

Positives Zwischenfazit zum Nittenauer Wochenmarkt



An der Hauptausschusssitzung stellte Christian Schwandtner, Zuständiger für den Nittenauer Wochenmarkt, die bisherigen Erfahrungen zum Wochenmarkt vor.[mehr]


25.10.2021

Stadt Nittenau sucht Christkind



Erster Bürgermeister Benjamin Boml und die Organisatorin des Weihnachtsmarktes Birgit Auburger suchen für den Nittenauer Weihnachtsmarkt ein Christkind.[mehr]


22.10.2021

Stadtrat spendet Sitzungsgeld an Nittenauer Kindergärten



Die Mitglieder des Nittenauer Stadtrats spenden ihr Sitzungsgeld in Höhe von 650 Euro an die Kindergärten im Stadtgebiet.[mehr]


22.10.2021

Bürgerversammlung Fischbach



Die Termine für die Bürgerversammlungen in Nittenau stehen fest.[mehr]


22.10.2021

Volksbegehren: „Abberufung des Landtags!“



Öffentliche Auslegung der Listen noch bis 27.10.2021.[mehr]


21.10.2021

Brauhausstraße gesperrt



Die Brauhausstraße ist ab Samstag, den 23.10.2021 von der Kolpingstraße kommend vollständig gesperrt. Die Sperrung wird voraussichtlich nach drei Wochen aufgehoben.


20.10.2021

Haflingerhof feierte mit langjährigen Besucherinnen 10-Jähriges



Am Haflingerhof in Nittenau wurde die Familie Wichern für ihre langjährige Treue ausgezeichnet.[mehr]


19.10.2021

Terminwechsel Hauptausschusssitzung



Achtung Terminwechsel! Heute findet die Hauptausschusssitzung um 19.00 Uhr in der Regentalhalle statt. Am 26.10.2021 ist die Bau- und Umweltausschusssitzung.


19.10.2021

SchülerInnen lernen Ausbildung in der Stadtverwaltung kennen



Carmen Heller, hauptamtliche Ausbilderin, und Josef Kaml, Ausbildungsleiter der Stadt Nittenau, stellten am 12.10.2021 die Ausbildung zum/zur Verwaltungsfachangestellten vor.[mehr]


18.10.2021

Stadtbücherei und Rathaus geschlossen/nicht erreichbar



Die Stadtbücherei Nittenau ist am Montag, den 18.10.2021, ganztags geschlossen. Das Rathaus Nittenau ist am gleichen Tag am Nachmittag telefonisch nicht erreichbar. Die Eintragung für das Volksbegehren ist allerdings möglich.


17.10.2021

Ergebnisse der Stadtratssitzung vom 12. Oktober 2021



In der Stadtratssitzung am 12. Oktober standen unter anderem die Beschaffung eines neuen Feuerwehrautos für die Freiwillige Feuerwehr Bodenstein sowie eine Präsentation von TenneT SuedOstLink auf der Tagesordnung.[mehr]


15.10.2021

Storchenschnapserl für Nittenau



In Kooperation mit der Obstbrennerei Eichinger gibt es ab sofort exklusiv im Touristikbüro Nittenau das „Nittenauer Storchenschnapserl“ zu kaufen.[mehr]


14.10.2021

Letzte Chance: Bewerbung Jugendparlament



Morgen endet die Bewerbungsfrist.[mehr]


13.10.2021

Volksbegehren: „Abberufung des Landtags!“



Die Bekanntmachung über die Eintragung wurde an der amtlichen Anschlagtafel am Rathaus veröffentlicht.[mehr]


12.10.2021

Öffentlichkeitsveranstaltung Hochwasserschutz



Am Mittwoch, den 20.10.2021, findet um 17.00 Uhr im Pfarrheim Nittenau eine Öffentlichkeitsveranstaltung zum Thema Hochwasserschutz statt. An diesem Abend wird unter anderem das Wasserwirtschaftsamt Weiden vor Ort sein und über...


11.10.2021

3-G-Regel in Stadtbücherei Nittenau



In der Stadtbücherei Nittenau gelten, solange die Inzidenz über 35 liegt, weiterhin die 3-G-Regeln. 2-G und 3-G-plus werden in der Stadtbücherei Nittenau nicht umgesetzt. Somit können alle Genesenen, Geimpften und Getesteten mit...


11.10.2021

Malwettbewerb „Weihnachten in Nittenau“



Die Stadt Nittenau sucht die schönsten selbst gemalten Weihnachtsbilder. Das beste Bild kommt auf die Weihnachtskarte 2021 der Stadt Nittenau.[mehr]


08.10.2021

Vorstellung des Jugendparlaments in Grund- und Mittelschule



Carmen Heller, die Ansprechpartnerin für das Jugendparlament, stellte am 07.10.2021 das neue Projekt in drei Klassen der Grund- und Mittelschule Nittenau vor.[mehr]


07.10.2021

4. Klassen besuchen Ersten Bürgermeister



Die vierten Klassen der Grund- und Mittelschule Nittenau besuchten das Rathaus und lernten den Ersten Bürgermeister Benjamin Boml genauer kennen.[mehr]


06.10.2021

Vollsperrung Nittenau/Bleicher Kreisel



Aufgrund der rissigen und teilweise stark verdrückten Deckschicht muss die Kreisstraße SAD 15 vom Kreisverkehr Bleich bis zur Einmündung in die Staatsstraße 2149 bei Obermainsbach ab dem 11. Oktober saniert werden. Für die...[mehr]


06.10.2021

ZWICKL kommt nach Nittenau



Die Schwandorfer Dokumentarfilmtage ZWICKL machen einen Zwischenstopp in Nittenau. Vom 08.10. bis 10.10.2021 werden unterschiedliche Filme im Kino-Center Nittenau gezeigt.[mehr]


05.10.2021

Grund- und Mittelschule rüstet auf



Ein neuer John Deere Traktor macht die Arbeit im Sommer und Winter für Hausmeister Bernhard Fürst um einiges leichter. [mehr]


04.10.2021

Wochenmarkt findet statt



Der Nittenauer Wochenmarkt findet trotz des "Herbstvergnügens" am Dienstag, den 05.10.2021 von 07.00 Uhr bis 12.00 Uhr auf dem Volksfestplatz statt.


04.10.2021

Weihnachtsmarkt Nittenau



Für den Weihnachtsmarkt werden noch TeilnehmerInnen gesucht.[mehr]


01.10.2021

Besuch von Petra Croneigh aus unserer Partnerstadt Lake Zurich zum 11/9 day



Ein Bericht von Hans Hien, 1. Vorsitzender des Städtepartnerschaftvereins.[mehr]


30.09.2021

Nittenauer Herbstvergnügen



Vom 30. September bis 10. Oktober findet das Nittenauer Herbstvergnügen statt.[mehr]


29.09.2021

Ortsdurchfahrt Kaspeltshub öffnet am 01.10.2021



Die Arbeiten zur Baustelle Kaspeltshub gehen stetig voran. Nun wird die Ortsdurchfahrt am 01.10.2021 im Laufe des Tages für den Straßenverkehr geöffnet.[mehr]


29.09.2021

Sonderausstellung Stadtmuseum Nittenau



Alle Interessierten haben noch bis 31.10.2021 Zeit, die Sonderausstellung im Stadtmuseum zu besuchen.[mehr]


28.09.2021

Rathaus bietet Ausbildungsstelle an



Die Stadt Nittenau bietet für das Jahr 2022 eine Ausbildungsstelle.[mehr]


27.09.2021

Wahlergebnisse Nittenau



Die Wahlergebnisse sind hier zu finden: Wahlergebnisse


27.09.2021

Mobiles Impfteam kommt erneut nach Nittenau



Aufgrund des großen Interesses wird das Impfmobil am 27.09.2021 zum dritten Mal in Nittenau einen Halt einlegen.[mehr]


24.09.2021

Wahlaufruf



Unser Erster Bürgermeister Benjamin Boml ruft zur Wahl auf.[mehr]


24.09.2021

Positives Resümee zum Sommerferienprogramm



Den Kindern und Jugendlichen wurde ein abwechslungsreiches Programm in den Sommerferien geboten. Die OrgansiatorInnen blicken positiv auf die letzten Wochen zurück.[mehr]


22.09.2021

Telefonzentrale heute nicht besetzt



Achtung: Heute Nachmittag ist unsere Telefonzentrale aufgrund von Wahlvorbereitungen nicht besetzt. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis!


22.09.2021

Ergebnisse der Stadtratssitzung vom 14.09.2021



Auf der Tagesordnung der Stadtratssitzung am 14.09.2021 standen unter anderem das Freizeit- und Erholungsbad sowie die Farbgestaltung der neuen Großen Regenbrücke. [mehr]


20.09.2021

Maskottchen sucht Namen



Das neue Stadtmaskottchen benötigt noch einen Namen.[mehr]


16.09.2021

Wanderung in Nittenau



Die Seenland-Wanderwochen des Oberpfälzer Seenlands sind gestartet. Am Wochenende findet eine Erlebniswanderung in Nittenau statt.[mehr]


15.09.2021

Drei-Tages-Radtour des Städtepartnerschaftsvereins



Ein Bericht von Hans Hien, Vorsitzender des Städtepartnerschaftsvereins Nittenau[mehr]


15.09.2021

Neuer Auszubildender im Nittenauer Rathaus



Markus Auburger begann am 01.09.2021 seine Ausbildung zum Verwaltungswirt im Rathaus Nittenau.[mehr]


14.09.2021

Vandalismus in Nittenau



Immer häufiger werden in Nittenau Vandalismusspuren verzeichnet. Vor allem Kinder müssen hierfür büßen.[mehr]


14.09.2021

Schul- und Kindergartenstart



Unser Erster Bürgermeister Benjamin Boml wünscht allen einen guten Start.[mehr]


13.09.2021

Testung und Impfung



Heute ist eine Corona-Impfung im BRK-Haus und eine Impfung auf dem Rathausparkplatz möglich.[mehr]


10.09.2021

Vorlesestunden in der Stadtbücherei Nittenau



Am Montag beginnen die Vorlesestunden.[mehr]


09.09.2021

Erfolgreicher Abschluss zum Verwaltungsfachangestellten



Christian Schwandtner absolvierte erfolgreich seine Abschlussprüfung zum Verwaltungsfachangestellten. Nun ist er als Sachbearbeiter im Standesamt Nittenau tätig. [mehr]


08.09.2021

Zweiter Termin für Impfmobil



Am 13.09.2021 können sich alle Impfwiligen in Nittenau impfen lassen.[mehr]


08.09.2021

Asphaltierarbeiten im Ortsteil Kaspeltshub



Ab dem 13.09.2021 beginnen Asphaltierarbeiten in Kaspeltshub[mehr]


07.09.2021

Freibadsaison endet am 10.09.2021



Das Freibad in Nittenau wird am 10.09.2021 geschlossen. Das Team blickt auf eine erfolgreiche Zeit zurück.[mehr]


07.09.2021

Wanderung im Oberpfälzern Seenland mit Albert Füracker



Der bayerische Finanz- und Heimatminister Albert Füracker besuchte am 30. August 2021 das Oberpfälzer Seenland, um auf die Erlebnis- und Themenwanderungen vom 18. September bis 17. Oktober hinzuweisen.[mehr]


06.09.2021

Das Stadtmagazin ist da!



Das neue Stadtmagazin "Mein Nittenau" ist ab sofort erhältlich.[mehr]


03.09.2021

Großes Interesse für Nittenauer Jugendparlament



Am 02.09.2021 wurde das Nittenauer Jugendparlament offiziell vorgestellt. Rund 40 Kinder und Jugendliche interessierten sich für das neue Projekt.[mehr]


02.09.2021

3G-Regel in Bücherei und Stadtmuseum



Ab sofort gilt die 3G-Regel auch im Stadtmuseum und der Stadtbücherei Nittenau.[mehr]


02.09.2021

Obstpressen in Nittenau



Ab dem 03.08.2021 ist die Mosterei Fuchs jeden Freitag ab 15.00 Uhr auf dem Volksfestplatz und presst Kernobst ab 50 Kilogramm.[mehr]


01.09.2021

Erinnerung: Held:innen gesucht! #Jugendparlament



Die Stadt Nittenau stellt am 02.09.2021 das Jugendparlament in der Regentalhalle vor. [mehr]


31.08.2021

Ortsdurchfahrt Kaspeltshub öffnet am 01.10.2021



Die Ortsdurchfahrt Kaspeltshub ist ab dem 01.10.2021 wieder befahrbar. Am 13.09.2021 beginnen die Asphaltierungsarbeiten.[mehr]


31.08.2021

Adventskalender-Preis eingelöst



Ben Süß durfte sich auf eine Übernachtung im Campingfass mit seiner gesamten Familie freuen. [mehr]


30.08.2021

Rote Tonnen in Nittenau



In Nittenau gibt es zwei Rote Tonnen für die Entsorgung von CDs und Druckerpatronen.[mehr]


27.08.2021

Wassersperrung



Das Wasser muss aufgrund von Reparaturen abgesperrt werden.[mehr]


24.08.2021

Regentalhalle und Turnhalle der Grund- u. Mittelschule gesperrt



Die Regentalhalle sowie die Halle der Grund- und Mittelschule Nittenau sind ab sofort aufgrund einer Komplett-Reinigung bis zum 14.09.2021 gesperrt.


21.08.2021

Positive Zwischenbilanz zum Ferienprogramm in Nittenau



Das Ferienprogramm in Nittenau ist am 29.07.2021 erfolgreich gestartet. 18 Vereine und Institutionen bieten unterschiedliche Veranstaltung für Kinder und Jugendliche an.[mehr]


20.08.2021

Puppe begeistert Museumsfans



Eine Schenkung für das Stadtmuseum Nittenau sorgt für große Freude bei der Museumsleiterin Birgit Auburger. [mehr]


19.08.2021

Bauhof bekommt Unterstützung



Roman Seidl arbeitet seit 01.08.2021 im Nittenauer Bauhof. Er ist gelernter Landschaftsgärtner und nun für die Pflege der Grünanlagen in Nittenau mit zuständig. [mehr]


18.08.2021

Neue Leiterin der Stadtbücherei Nittenau



Seit 01.08.2021 wird die Stadtbücherei Nittenau offiziell von Monika Wild geleitet. Sie freut sich vor allem auf den Austausch mit den LeserInnen.[mehr]


17.08.2021

Besuch Staatsminister Albert Füracker und Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer



Staatsminister Albert Füracker und Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer besuchten letzte Woche den Landkreis Schwandorf.[mehr]


16.08.2021

Mobiles Impfteam vor Ort



Heute können sich alle Impfwilligen auf dem Rathausparkplatz in Nittenau kostenlos impfen lassen.[mehr]


13.08.2021

Spatenstich zur Großen Regenbrücke



Das Staatliche Bauamt Amberg-Sulzbach erneuert die Große Regenbrücke in Nittenau. Die Abrissarbeiten werden in wenigen Wochen starten.[mehr]


12.08.2021

Held:innen gesucht! #Jugendparlament



Die Stadt Nittenau stellt am 02.09.2021 das Jugendparlament in der Aula der Grund- und Mittelschule Nittenau vor. [mehr]


11.08.2021

Jahreshauptversammlung des Städtepartnerschaftsvereins



Trotz Corona war der Verein sehr aktiv.[mehr]


11.08.2021

Neue Medien zur Ausleihe



Die Stadtbücherei Nittenau erweiterte ihr Angebot in der Erwachsenen-, Jugend- und Kinderabteilung.[mehr]


10.08.2021

Sitzungstermine



Stadtrat: 07.12.2021, 11.01.2022, 15.02.2022, 22.03.2022, 26.04.2022, 24.05.2022, 28.06.2022 Bau- und Umweltausschuss: 14.12.2021, 25.01.2022, 15.03.2022, 03.05.2022, 05.07.2022  Beginn des öffentlichen Teils um...[mehr]


10.08.2021

Mobiles Impfteam in Nittenau



Am 16.08.2021 können sich Impfwillige von 16.00 bis 18.00 Uhr in Nittenau auf dem Rathausparkplatz impfen lassen. Ein Zweittermin wird am 13.09.2021 von 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr angeboten. [mehr]


09.08.2021

Abbruch der Großen Regenbrücke



Die Bauarbeiten beginnen.[mehr]


06.08.2021

Nittenau ins Gespräch bringen



Martina Englhardt-Kopf besuchte den Zweiten Bürgermeister Albert Meierhofer in Nittenau. Gesprächsthemen waren unter anderem die Große Regenbrücke sowie die Ganztagsbetreuung für SchülerInnen. [mehr]


05.08.2021

Abschaltung der Straßenbeleuchtung wegen des Auftretens von Eintagsfliegen



Ab 06.08.2021 sind bis vorerst einschließlich 29.08.2021 wegen der auftretenden Eintagsfliegen die Straßenleuchten abzuschalten.[mehr]


05.08.2021

Erfolgreicher Schulabschluss in Bruck



An der Mittelschule in Bruck wurden am 29.07.2021 31 SchülerInnen im Rahmen der Entlassfeier verabschiedet.[mehr]


05.08.2021

22 SchülerInnen freuen sich über Abschluss in Nittenau



Am 29.07.2021 wurden an der Grund- und Mittelschule Nittenau 22 SchülerInnen der 9. Klasse verabschiedet. [mehr]


04.08.2021

Jugendzeltlager Feuerwehr



Vom 04.08.2021 bis 07.08.2021 organisiert die Freiwillige Feuerwehr Bergham ein Jugendzeltlager. [mehr]


04.08.2021

Übung für den Großeinsatz



21 Feuerwehren übten auf einem Hof in Nittenau für den Ernstfall. [mehr]


03.08.2021

Nittenau gründet Jugendparlament



Ab dem Jahr 2022 wird es ein Jugendparlament geben. Ziel ist es, den jungen Menschen in Nittenau ein Gehör zu verschaffen.[mehr]


02.08.2021

Ergebnisse der Stadtratssitzung vom 20.07.2021



Auf der Tagesordnung standen unter anderem das Jugendparlament sowie erneut der dreistreifige Ausbau der B16.[mehr]


30.07.2021

Letztes Wochenende für das Familienfest in Nittenau



Die BesucherInnen können sich auf zahlreiche Aktivitäten und einen Biergarten freuen.[mehr]


29.07.2021

Vorschulgutscheinaktion der Stadtbücherei Nittenau



Die Stadtbücherei Nittenau verteilt an alle Vorschulkinder einen Gutschein für eine kostenlose Jahresmitgliedschaft in der Stadtbücherei Nittenau.[mehr]


28.07.2021

Besonderer Besuch in Nittenau



Freiherr Eberhard Hofer von Lobenstein, Nachfahre des ehemaligen Eigentümers der Burg Hof am Regen, stattete mit seiner Familie einen Besuch in Nittenau ab.[mehr]


27.07.2021

Ergebnisse der Stadtratssitzung vom 15.07.2021



In der Stadtratssitzung am 15.07.2021 wurde der Feuerwehrbedarfsplan vorgestellt und diskutiert. [mehr]


26.07.2021

Neuer Zebrastreifen für Nittenau



Ein neuer Zebrastreifen in der Brucker Straße sorgt ab sofort für mehr Sicherheit im Straßenverkehr.[mehr]


22.07.2021

Titelabstimmung für neues Stadtmagazin



Bis 31.07.2021 kann der Titel final bestimmt werden.[mehr]


21.07.2021

Vertretung Bürgermeister



Erster Bürgermeister Benjamin Boml wird durch Zweiten Bürgermeister Albert Meierhofer vertreten.[mehr]


20.07.2021

Bestandene Fortbildung zur Fachkraft für öffentliches Baurecht – Gemeinden (BVS)



Annalena Dorrer legte erfolgreich ihren Leistungsnachweis zur Fachkraft für öffentliches Baurecht – Gemeinden ab.[mehr]


19.07.2021

Urlaub Erster Bürgermeister



Bis zum 09. August ist Erster Bürgermeister Benjamin Boml nicht im Rathaus.[mehr]


14.07.2021

Stadtbücherei Nittenau erweitert Angebot um „Sofatutor“



Neben dem aktuellen Sortiment bietet die Stadtbücherei ab sofort die Online-Lernplattform „Sofatutor“ an. Damit können Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene spielerisch vor Ort lernen.[mehr]


09.07.2021

Stadtmagazin Nittenau



Namenssuche und Hinweise für Vereine und Unternehmen[mehr]


08.07.2021

Einweihung der neuen Schulküche der Grund- und Mittelschule



Seit den Pfingstferien können die SchülerInnen der Grund- und Mittelschule Nittenau die neue Schulküche nutzen. [mehr]


07.07.2021

Planfeststellungsverfahren Hochwasserschutz Nittenau



Bekanntmachung und Unterlagen.[mehr]


06.07.2021

Neues Geschenk für Nittenauer Brautpaare



Seit 1. Juli dürfen sich frisch verheiratete Paare über ein neues Präsent der Stadt Nittenau freuen. Dafür wurde der Theater- und Festspielverein Nittenau e.V. mit ins Boot geholt.[mehr]


05.07.2021

Nittenauer Familienfest



Das Nittenauer Familienfest startet in die nächste Runde.[mehr]


02.07.2021

Erfolgreiche Zwischenprüfung zum Verwaltungsfachangestellten



Fabian Kammer, Auszubildender bei der Stadt Nittenau, erhielt Ende Juni seinen positiven Bescheid zur bestandenen Zwischenprüfung.[mehr]


30.06.2021

Ergebnisse der Stadtratssitzung vom 22.06.2021



Bedeutende Themen der Stadtratssitzung waren unter anderem der Breitbandausbau sowie der dreistreifige Ausbau der B16.[mehr]


29.06.2021

Storchenprämie für Nittenauer Familien



Die Stadt bietet jungen Familien eine Prämie in Höhe von 200,00 Euro. Eltern können die Zuwendung in den Nittenauer Geschäften einlösen.[mehr]


28.06.2021

Infocenter zur Großen Regenbrücke



Das Staatliche Bauamt Amberg-Sulzbach hat ein Infocenter in der Berghamer Straße 3 eingerichtet. Dort können sich alle interessierten BürgerInnen über die Bauarbeiten zur Großen Regenbrücke informieren.[mehr]


25.06.2021

Christian Schindler zu Besuch in Nittenau



Erster Bürgermeister Benjamin Boml durfte am 08.06.2021 Christian Schindler im Rathaus begrüßen. Auf der Agenda standen wichtige Themen rund um Nittenau.[mehr]


23.06.2021

Gelungener Start der Sonderausstellung



Am 13.06.2021 wurde die neue Sonderausstellung „Gekauft, Geschenkt, Geliehen“ im Stadtmuseum eröffnet. Die BesucherInnen können sich auf bisher nie gezeigte Objekte freuen.[mehr]


22.06.2021

Freibad-Check-In mit luca App



Im Freibad Nittenau ist ab sofort der Check-in mit der luca App möglich.[mehr]


21.06.2021

Erfolgreicher Abschluss zur Verwaltungsfachkraft



Erster Bürgermeister Benjamin Boml und Geschäftsstellenleiter Josef Kaml beglückwünschen Daniela Fürst zu ihrem bestandenen Lehrgang im Beschäftigungslehrgang I zur Verwaltungsfachkraft.[mehr]


17.06.2021

Neues Stadtmagazin für Nittenau - Namenswettbewerb



Die Stadt Nittenau wird ein Stadtmagazin veröffentlichen und sucht dafür noch einen passenden Namen.[mehr]


16.06.2021

Weitere Grüngutannahmestelle in Nittenau



Die Stadt Nittenau stellt ab sofort einen neuen Container für Rasenschnitt am Gelände des TSV Nittenau 1904 e.V. zur Verfügung.[mehr]


15.06.2021

Wassersperrung durch die Kreiswerke Cham in Ortsteilen der Stadt Nittenau



Die Kreiswerke Cham führen am Donnerstag, den 17.06.2021 Wartungsarbeiten an der Versorgungsleitung in Hof a. Regen durch.[mehr]


15.06.2021

Neue Tourismusbroschüren über Nittenau



Die Stadt Nittenau und der Touristikverein Nittenau e.V. stellten am 08.06.2021 das neue Material für die UrlauberInnen vor. Drei neue Flyer versprechen einen kurzweiligen Aufenthalt.[mehr]


14.06.2021

Übergabe des Förderbescheides zum Breitbandausbau Nittenau



MdB Marianne Schieder, MdB Karl Holmeier und Martina Englhardt-Kopf übergaben ersten Bürgermeister Benjamin Boml den offiziellen Förderbescheid zum Breitbandausbau in Nittenau.[mehr]


11.06.2021

Informationen zur Baustelle Kaspeltshub



Die Arbeiten in Kaspeltshub dauern an, doch Ende Juli soll die Vollsperrung aufgehoben werden.[mehr]


08.06.2021

Wasserrohrbruch in Bergham



Das Wasser läuft wieder.


07.06.2021

Neue Mitarbeiter in der Stadt Nittenau



Die Stadtverwaltung heißt zwei neue Mitarbeiter willkommen. Sie unterstützen seit Mai 2021 den Bauhof.[mehr]


04.06.2021

Stadt Nittenau bietet vielseitiges Ferienprogramm



Pünktlich zu Pfingsten veröffentlicht die Stadt Nittenau das Ferienprogramm 2021. Das abwechslungsreiche Repertoire sorgt für einen vielseitigen Sommerurlaub Zuhause.[mehr]


02.06.2021

Rathaus öffnet für regulären Parteienverkehr



Ab dem 07. Juni 2021 ist der Besuch im Rathaus ohne Termin wieder möglich.[mehr]


02.06.2021

Malwettbewerb „Mein Lieblingsort in Nittenau“: Sieger gekürt



Der Malwettbewerb der Stadt Nittenau kam bei der Bevölkerung gut an. Die GewinnerInnen können sich auf zahlreiche Preise freuen.[mehr]


31.05.2021

Vielseitiges Angebot am Nittenauer Wochenmarkt



Der Wochenmarkt in Nittenau startet am 01. Juni 2021. Die BesucherInnen können sich auf ein großes Sortiment freuen. [mehr]


28.05.2021

Große Regenbrücke öffnet für FußgängerInnen und RadfahrerInnen



Alle FahrradfahrerInnen und FußgängerInnen können sich freuen. Die große Regenbrücke wird am 28.05.2021 um 12.00 Uhr freigegeben. [mehr]


26.05.2021

Neue Sonderausstellung im Stadtmuseum Nittenau



Die neue Sonderausstellung des Stadtmuseums Nittenau „Gekauft, Geschenkt, Geliehen“ wird trotz vieler Hürden am 13.06.2021 eröffnet. Zu sehen gibt es zahlreiche Exponate aus dem Depot.[mehr]


25.05.2021

Ergebnisse der Stadtratssitzung am 18.05.2021



In der Stadtratssitzung am 18.05.2021 wurde sowohl über das Bauvorhaben in Fischbach/Brunn, als auch das Volksfest 2021 diskutiert. Außerdem konnte der Ist-Stand des geplanten Wochenmarktes kommuniziert werden.[mehr]


21.05.2021

Öffnung des Freibades Nittenau



Am 29.05.2021 öffnet das Freibad Nittenau offiziell seine Pforten. Die Vorbereitungen befinden sich in den letzten Zügen.[mehr]


19.05.2021

Hinweise zum Wertstoffhof Nittenau



Am Wertstoffhof Nittenau kommt es vermehrt zu Problemen. Vor allem die Maskenregelung macht es den Mitarbeitern vor Ort schwer. [mehr]


18.05.2021

Öffnung des Campingplatzes Nittenau



Ab dem 21.05.2021 dürfen Campingplätze mit einer stabilen Inzidenz unter 100 in Bayern wieder öffnen. Auch in Nittenau ist dies zum aktuellen Zeitpunkt möglich. [mehr]


15.05.2021

Spatenstich zum Breitbandausbau in Nittenau



Die Bauarbeiten zur Erweiterung der Breitbandversorgung wurden durch einen symbolischen Spatenstich am 11.05.2021 offiziell aufgenommen. Rund 400 Grundstücke werden voraussichtlich bis Ende 2021 mit einem Glasfaseranschluss...[mehr]


14.05.2021

Abschied in den Ruhestand



Der langjährige Mitarbeiter der Stadt Nittenau, Peter Weber, wurde in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Er kann auf eine abwechslungsreiche Arbeit im Bauhof zurückblicken.[mehr]


10.05.2021

Dachgeschossausbau und Barrierefreiheit in Nittenauer Rathaus



Die Baumaßnahmen im Nittenauer Rathaus gehen zügig voran. Das Dachgeschoss, welches zu einem Veranstaltungssaal ausgebaut wird, soll noch in diesem Jahr fertig gestellt werden. Auch der Aufzug zur Barrierefreiheit ist demnächst...[mehr]


07.05.2021

Upcycling-Workshops in Nittenau



Im Rahmen der Kunst-Kultur-Tage veranstalten das Stadtmuseum Nittenau und die Katholischen Landjugendbewegung Nittenau zwei Aktionen zum Thema „Jugend gestaltet Zukunft.“ Bei den kreativen Mitmachaktionen am 25. Mai und 04. Juni...[mehr]


05.05.2021

Nittenauer Wochenmarkt startet Anfang Juni



Die Stadtverwaltung Nittenau wird einen Wochenmarkt mit regionalen Direktvermarktern in der Gemeinde etablieren. Der Start ist am ersten Juni geplant.[mehr]


04.05.2021

Angerinsel wird zum Naherholungsort



In der Stadtratssitzung am 29.04.2021 wurden unterschiedliche Ideen präsentiert, wie die Angerinsel zukünftig aussehen soll. Geplant ist eine „grüne Oase“ als Verweilort und Treffpunkt für alle BürgerInnen. Das „Haus des Flusses“...[mehr]


03.05.2021

Zwei neue Bücher-Haisl für Nittenau



Die Stadtbücherei Nittenau erhält zwei neue „Außenstellen“ am Marktplatz in Nittenau und in der Hauptstraße in Bergham. Die umgestalteten Telefonzellen wurden am Freitag, den 30.04.2021, offiziell eingeweiht.[mehr]


29.04.2021

Erstes E-Auto für das Rathaus Nittenau



Der Fuhrpark der Stadtverwaltung Nittenau wird seit dem Frühjahr 2021 um einen VW e-up! ergänzt. Durch die Anschaffung soll die ökologische Gesamtbilanz in der Region verbessert werden.[mehr]


28.04.2021

Vorstellung des Sicherheitsberichtes 2020 der Polizeistation Nittenau



Polizeihauptkommissar und Leiter der Polizeistation Rainer Hirschmann stellt dem ersten Bürgermeister Benjamin Boml den Sicherheitsbericht 2020 der Polizeistation Nittenau vor. Erfreulich erweisen sich vor allem die Rückgänge im...[mehr]


27.04.2021

Neue Website für Stadtbücherei Nittenau



Die Stadtbücherei zeigt sich seit Anfang April 2021 in einem neuen Gewand. Die aktualisierte Internetseite ermöglich den LeserInnen eine benutzerfreundlichere Handhabung.[mehr]


26.04.2021

Kommunale Dankurkunde für Heinrich Hofstetter



In der Nittenauer Stadtratssitzung am 20.04.2021 wurde Heinrich Hofstetter für 18 Jahre verdienstvolles Wirken in der kommunalen Selbstverwaltung geehrt.[mehr]


22.04.2021

Beschluss des Haushalts 2021 der Stadt Nittenau



Am 20.04.2021 wurde der Haushalt 2021 in der Nittenauer Stadtratssitzung beschlossen. Der Entwurf wurde einstimmig entschieden.[mehr]


21.04.2021

Malwettbewerb für Kinder „Mein Lieblingsort in Nittenau!“



Die Stadt Nittenau eröffnet einen Malwettbewerb für Kinder aus der Region. Auf die GewinnerInnen warten zahlreiche Preise.[mehr]


19.04.2021

Spatenstich für Kindergarten St. Josef in Fischbach



Die langersehnte Vergrößerung des Kindergartens St. Josef beginnt. Mit einem symbolischen Spatenstich wurde die Baustelle am 19.04.2021 eröffnet.[mehr]


09.03.2021

Grüngutannahme und Glascontainer in Fischbach



Grüngutannahme und Glascontainer Fischbach Aufgrund von Baumaßnahmen wird die Grüngutannahmestelle Fischbach in die Lohbügler Straße (auf das Gelände des Eisstockhäusls) verlegt. Ab 13. März 2021 ist die Grüngutannahmestelle...[mehr]


01.03.2021

Vollsperrung der Ortsdurchfahrt Kaspeltshub ab 01.03.2021



Die Tiefbauarbeiten im Ortsteil Kaspeltshub werden ab dem 01.03.2021 fortgeführt. Die Ortsdurchfahrt muss deshalb ab dem 01.03.2021 wieder für den Verkehr gesperrt werden. [mehr]


19.02.2021

Neue Öffnungszeiten des Wertstoffhofes ab 01.03.2021



Mittwoch und Freitag:  13:00 bis 16:00 Uhr Samstag:                        09:00 bis 12:00 Uhr [mehr]


30.01.2021

FFP2-Maskenpflicht beim Wertstoffhof



Liebe Bürgerin, lieber Bürger,   wir weisen Sie ausdrücklich darauf hin, dass ein Betreten des Wertstoffhofs ab sofort nur mit sog. FFP2-Masken (oder gleichwertig anerkannte Masken mit Kennzeichnung KN95 und N95) möglich...[mehr]


29.01.2021

Bekanntmachung der Änderung des Flächennutzungsplanes im Bereich „Schlingmannareal III“




04.01.2021

Stadt Nittenau wird Digitales Rathaus / Digitalministerin Gerlach vergibt Förderbescheid



Die Stadt Nittenau wird zum „Digitalen Rathaus“: Bayerns Digitalministerin Judith Gerlach vergab an die Stadt einen Förderbescheid, mit dessen Hilfen Online-Dienstleistungen in der kommunalen Verwaltung ausgebaut werden können....[mehr]


07.10.2020

Hinterer Zugang des Rathauses gesperrt



Im Rahmen der Bauarbeiten zur Sanierung des Rathauses wird im Zuge der Installation des Außenaufzugs bis auf weiteres der hintere Zugang zum Rathaus gesperrt. Ein barrierefreier Zugang zum Rathaus ist daher leider bis zum...[mehr]


26.03.2020

Infos des Bayer. StmGP - Veranstaltungsverbote - Betriebsuntersagungen - Weitere FAQs



Infektionsmonitor Bayern - Schutzmaßnahmen - Häufig gestellte Fragen[mehr]


17.03.2020

Corana-Bundes-Soforthilfe und Corona-Landes-Soforthilfe für Betriebe und Freiberufler



   Soforthilfeprogramm für Betriebe und Freiberufler Soforthilfe-Hotline bei der Regierung der Oberpfalz Tel. +49 (0) 941 5680-1141 Antrag stellen per Mail anE-Mail:...[mehr]