Jugendtreff der Stadt Nittenau – JUNIT

Am 12.12.2017 fand die Neuwahl des Vorstandes des Vereins zur Selbstverwaltung des Jugendtreffs Nittenau statt. Die folgende Vorstandschaft wurde einstimmig von den Anwesenden gewählt:
1. Vorstand:  Dominik Daschner
2. Vorstand: Franz Ferber

Die jungen Leute betreiben eigenverantwortlich die Räume des Jugendtreffs Junit in der Fischbacher Straße 45 – ob Billiard, Kicker, Dart, Vorträge, Teilnahme am Ferienprogramm, Ausflugsfahrten, Veranstaltungen, Partys und andere Events – für Jugendliche ab 14 Jahren wird vieles geboten.

Zur Zeit ist das JUNIT wegen Renovierung bis auf Weiteres geschlossen.

Interessierte können sich jederzeit gerne an einen der Vorstände wenden.

Jugendbeauftragte

Die ehrenamtliche Jugendbeauftragte Frau Tina Schmidt steht bei Fragen oder Problemen jederzeit gerne zur Verfügung. Sie ist erreichbar unter Tel. 0179 / 2 94 48 37 oder E-Mail: tw.schm@web.de.