Jugendtreff der Stadt Nittenau – JUNIT

Am 12.12.2017 fand die Neuwahl des Vorstandes des Vereins zur Selbstverwaltung des Jugendtreffs Nittenau statt. Die folgende Vorstandschaft wurde einstimmig von den Anwesenden gewählt:
1. Vorstand:  Dominik Daschner
2. Vorstand: Franz Ferber

Die jungen Leute betreiben eigenverantwortlich die Räume des Jugendtreffs Junit in der Fischbacher Straße 45 – ob Billiard, Kicker, Dart, Vorträge, Teilnahme am Ferienprogramm, Ausflugsfahrten, Veranstaltungen, Partys und andere Events – für Jugendliche ab 14 Jahren wird vieles geboten.

Zur Zeit ist das JUNIT wegen Renovierung bis auf Weiteres geschlossen.

Interessierte können sich jederzeit gerne an einen der Vorstände wenden.