Jugend in Nittenau

Jugendtreff der Stadt Nittenau – JUNIT

Die Jugendlichen betreiben eigenverantwortlich die Räume des Jugendtreffs Junit in der Fischbacher Straße 45 – ob Billiard, Kicker, Dart, Vorträge, Teilnahme am Ferienprogramm, Ausflugsfahrten, Veranstaltungen, Partys und andere Events – für Jugendliche ab 14 Jahren wird vieles geboten.

Am 12.12.2017 fand die Neuwahl des Vorstandes des Vereins zur Selbstverwaltung des Jugendtreffs Nittenau statt. Die folgende Vorstandschaft wurde einstimmig von den Anwesenden gewählt:
1. Vorstand:  Dominik Daschner
2. Vorstand: Franz Ferber

Zur Zeit ist das JUNIT wegen Renovierung bis auf Weiteres geschlossen.

Interessierte können sich jederzeit an einen der Vorstände wenden.

 

Die Katholische Landjugendbewegung Nittenau (KLJB)

Die KLJB Nittenau ist dem Kreisverband Schwandorf zugeordnet. Die Ortsgruppe gehört zur Pfarreiengemeinschaft Nittenau-Fischbach und gestaltet die Kirche mit, kritisch sowie engagiert. Die Jugendlichen und jungen Erwachsenen lernen dort, ihr Leben selbstbewusst und eigenverantwortlich in die Hand zu nehmen und gemeinsam mit anderen ihren Lebensraum auf dem Land zu gestalten.

 

Interessierte finden die KLJB Nittenau unter:

kljb-nittenau@gmx.de

KLJB Nittenau